Für eine gute Handhygiene

welche sehr zentral bei der Verhütung von Ansteckung ist, steht Ihnen genügend  Seife und Desinfektionsmittel zur Verfügung. Wir bitten Sie an dieser Stelle, nicht zu früh zum vereinbarten Termin zu kommen. Wir sind Ihnen sehr dankbar um einen achtsamen Umgang mit den aktuellen Distanz-Vorschriften in unseren Praxis- Räumlichkeiten.

Ihre und unserer Sicherheit liegt uns am Herzen.  

Bei Unsicherheiten zögern Sie nicht, uns       diesbezüglich anzusprechen. 

Mit herzlichem Dank für Ihr Vertrauen

Eine besondere Zeit

Geschätzte Klienten/Innen

Wir möchten dass Sie sich auch in dieser Zeit der Pandemie wohl in unseren Räumen fühlen.  Dementsprechend 

reinigen und desinfizieren wir mehrmals täglich die Türklinken, die Oberflächen, die Kontaktstellen der Stühle und Toiletten und die Wasserarmaturen.

Wir müssen Sie bitten, falls Sie Krankheitssymptome wie z.B. Atemwegsbeschwerden, Husten, oder erhöhte Temperatur, wie auch Gliederschmerzen und/oder Geschmacks- und Geruchsverlust haben, zu Hause zu bleiben und Ihren Arzt- Ihre Ärztin zu konsultieren.

Bitte bringen Sie Ihre Hygienemaske mit und tragen Sie diese bis Sie im Behandlungsraum Platz genommen haben.

Während der Körperbehandlung tragen wir Hygienemasken. Beim Gespräch im Sitzen, mit 2m Abstand, können wir die Masken nach  Gutdünken einsetzten oder weglassen.

Die Behandlungsräume werden regelmässig gelüftet. Dafür wird von uns genügend Zeit zwischen den Behandlungen einberechnet.

Basel, 29.10.2020